Feuerwerk Bestellung - Versandkosten

Feuerwerkskörper sind als Gefahrgut eingestuft und unterliegen dem ADR-Recht, für den nationalen und internationalen Transport besonderen Vorschriften.

 

Um diese müssen Sie sich nicht kümmern, das erledigen wir alles für Sie. Sie sollten trotzallem wissen, dass Feuerwerkskörper nicht einfach mit der Post versendet werden dürfen und welche Kosten für den Transport entstehen.


Versandkosten für Bestellungen zu Silvester

Silvesterbestellungen


bis 25 Kg

 

bis 50 Kg

 

bis 100 Kg

Silvester Lieferung


Lieferung erfolgt

zwischen

28.12.2019

&

31.12.2019

Versandkosten


25,00 €

 

45,00 €

 

80,00 €

 



Versandkosten für Bestellungen unter dem Jahr

Unterjährige Bestellung


Feuerwerkskörper Gefahrgutklasse 1.4S

 


Feuerwerkskörper Gefahgutklasse 1.4G

(Gewerbliche Kunden)

 

unter 25 kg

 

über 25 kg
(Versand mit Spedition)

Lieferdauer


5-14 Tage nach Zahlungseingang

 


 

 

 

5-14 Tage nach Zahlungseingang

 

 

 

Versandkosten


 

 Aktuell leider Nicht mehr möglich !!


 

 

 

 

50,00 €

 

 

90,00 €



Bitte beachten Sie, dass wir für Bestellungen mit einem Warenwert unterhalb des angegebenen Mindestbestellwertes, eine Verpackungspauschale von 3,00 Euro/ Paket berechnen. Diese Verpackungspauschale erheben wir, da Feuerwerksartikel als Gefahrgut nur in speziellen Kartons befördert/ versendet werden darf.


Details zum Versand von Gefahrgut

  • Feuerwerkskörper sind Gefahrgut
  • Kartons müssen daher als Gefahrgut gekennzeichnet werden
  • Die Feuerwerkskörper haben die Gefahrgut-Klassfizierung 1.4G oder 1.4S
  • Die Klassifizierung hängt von der Gefährlichkeit ab, was unterschiedliche Handhabungen und Kosten während des Transportes bedeuten
  • Feuerwerkskörper dürfen nicht mit anderen Gefahrgütern transportiert werden
  • Feuerwerk kann nicht mit der Post versendet werden
  • Versand erfolgt mit Spedition oder Kurierdienst, hierfür entstehen hohe Kosten
  • Wir unterstützen keinen Illegalen Versand von Feuerwerkskörpern
  • Um den Transport für Sie bezahlbar zu halten sind wir stetig in Verhandlungen mit unseren Speditionen und Kurierdiensten